veröffentlicht am 07.04.2011 um 16:13 Uhr
Zubehör

Keine Kompromisse – das perfekte BMW Motorrad

Nicht nur BMW Motorräder haben unterschiedliche Formen und Größen – auch bei den Fahrern gilt: Einheitsgrößen passen definitiv nicht jedem. BMW Motorrad ist daher stolz darauf, mit seinen Modell-Reihen Frauen und Männer aller Altersgruppen und Größen gleichermaßen anzusprechen und ihnen ein hohes Maß an Komfort zu bieten.

Das sind gute Neuigkeiten beispielsweise für Fahrer, die eine niedrige Sitzposition bevorzugen, aber sich in der Modellwahl nicht einschränken wollen. BMW Motorrad bietet für nahezu alle Modelle ohne Zusatzkosten Sitzbänke an, die niedriger als die Serien-Sitze sind. Doch einige Fahrer bevorzugen eben eine nochmals niedrigere Sitzposition.

Das positive Feedback von Frauen, Motorrad-Neulingen oder kleineren Fahrern bestätigt, dass die Kontrolle des Motorrads bei niedrigen Geschwindigkeiten vor allem dann schwierig ist, wenn die Sitzposition enorm hoch ist. BMW Motorrad ist daher der erste Motorrad-Hersteller, der Tieferlegungen in seinen Modellreihen anbietet – um die Bedürfnisse von Kunden, die eine niedrige Sitzposition bevorzugen zu befriedigen. Als Motorradfahrer fühlt man sich einfach sicherer, wenn man einen guten Kontakt zum Boden hat, vor allem beim Anfahren und Halten.

In Ergänzung zu den unterschiedlichen Sitzhöhen bei vielen Motorrad-Modellen gibt es außerdem eine Auswahl an besonders komfortablen Motorrad-Sitzbänken, die speziell dafür entwickelt wurden, lange Touren im Sattel sicher und bequem zu bewerkstelligen – für Fahrer und Sozius.

Beispielsweise ist die serienmäßige BMW R 1200 RT eine höchst komfortable Touren-Maschine. Für alle, die jedoch noch höhere Ansprüche an den Fahrkomfort stellen, bietet eine Komfortsitzbank zusätzliche Polsterung, eine breitere Sitzfläche und eine niedrigere Sitzposition als der Standardsitz. Diese einteilige schwarze Komfortsitzbank in hochwertiger Aufmachung wurde speziell für das Design der R 1200 RT entwickelt und ist kompatibel mit der Sitzheizung. Zusammen mit einer werksseitigen Tieferlegung können Fahrer aller Größen die Fahrten mit der eindrucksvollen R 1200 RT genießen.

Eine Auswahl an tiefen, serienmäßigen und Komfort-Sitzbänken gibt es auch für viele andere Motorräder, inklusive der R 1200 R Roaster, der F 650 GS und der F 800 GS Maschinen. Für alle, die im Gelände das Beste aus ihrer F 800 GS heraus holen wollen, gibt es eine schwarz-graue Rallye-Sitzbank mit einer Sitzhöhe von 920mm. Die sportlich gestaltete Sitzbank mit erhöhter Sitzbankhärte bringt eine höhere Sitzposition für entspanntes Fahren im Gelände und gleichzeitig durch eine schmale Silhouette, eine für Offroad-Fahrer verbesserte Bewegungsfreiheit und Gewichtsverlagerung. Selbstverständlich passt die Sitzbank auch für das neueste F 650 GS Model.

Egal für welches BMW Motorrad Sie sich interessieren – es ist gut zu wissen, dass Sie jedes Modell an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen können. Also warum Kompromisse eingehen? Nehmen Sie nur das Beste – schließlich hängt der Spaß am Motorradfahren davon ab. Ihr lokaler BMW Motorrad Händler berät Sie gern und – ganz wichtig – lässt Sie die verschiedenen Optionen gerne ausprobieren.