veröffentlicht am 21.07.2014 um 10:44 Uhr
Heritage

Eine glückliche R nineT Gewinnerin

Es ist heute schon eine unvergleichliche Erfolgsgeschichte, die die BMW R nineT seit ihrer Markteinführung zu Beginn des Jahres schrieb. Die Nachfrage übersteigt aktuell sogar die Produktionskapazitäten. Eine Dame aus Kalifornien hatte kürzlich das Glück, eine brandneue R nineT nach Hause zu fahren. Sie war die glückliche Gewinnerin der ersten Verlosung der Southern California BMW Motorcycle Dealer Group.

Marisol Martinez freut sich, dass die brandneue R nineT jetzt in ihrer Hofeinfahrt in Santa Ana steht. Die Verlosungsaktion startete bereits im vergangenen November bei der Progressive International Motorcycle Messe im kalifornischen Long Beach.

Die Besucher der Messe konnten bei der Messe vor Ort, aber auch über die Win a BMW Motorcycle Website und via Facebook an der Verlosung teilnehmen. Auf Facebook wurde die Verlosung zudem über Anzeigen beworben, die nicht nur darauf abzielten mehr ‚Likes’ von den bestehenden Followern für die SoCal BMW Motorcycle Dealer Facebook-Seite zu generieren, sondern auch neue Zielgruppen anzusprechen.

Eine zweite Chance zur Teilnahme gab es zudem beim Besuch einer der sieben südkalifornischen BMW Motorrad Händler Brown Motorworks in Pomona, BMW Motorcycles in Escondido, BMW Motorcycles in Hollywood, Irv Seaver BMW Motorcycles in Orange, Long Beach BMW Motorcycles, BMW Motorcycles in Riverside und BMW Motorcycles in Ventura.

An der Verlosung nahmen fast 10.000 Interessenten teil. Am Ende stand Marisol als glückliche Gewinnerin fest. Sie ist jetzt stolze Eigentümerin des klassischen Roadsters, der anlässlich des 90-jährigen Jubiläums von BMW Motorrad entwickelt wurde. Und die Händler-Organisation hat jetzt zahlreiche neue Follower auf Facebook.

Marisol Martinez fährt erst seit einem Jahr Motorrad. Ihr erstes Bike war eine Kawasaki Ninja 300. Sie nahm über die Facebook-Anzeige an der Verlosung teil, die auf Motorradfahrer in Südkalifornien abzielte.

„Ich bin sogar auf der Straße als Gewinnerin erkannt worden und habe mich schon fast wie ein Star gefühlt“, so die glückliche Marisol, die in nur zehn Tagen bereits ihre ersten 600 Meilen auf der nineT zurücklegte, obwohl sie Vollzeit arbeitet. „Ich bin immer noch ganz aufgeregt, dass ich gewonnen habe und habe einfach so viel Spaß mit dem Motorrad.“