veröffentlicht am 13.11.2012 um 11:00 Uhr
Motorräder

Faszination BMW Motorrad auf der EICMA 2012

“If you have a motorcycle you have a story to tell”. Das ist das Motto der diesjährigen EICMA, die am 15. November wieder ihre Pforten in Mailand öffnen wird. Auf dem italienischen Pflaster wird BMW Motorrad einmal mehr beweisen, womit sie die Motorrad-Fans in diesem Jahr bereits begeistern konnten und womit sie auch im kommenden Jahr für Aufsehen sorgen werden.

Auf der EICMA läutet BMW Motorrad mit den Sondermodellen „90 Jahre“ schon einmal das Jubiläumsjahr 2013 ein. Denn sei es das erste BMW Motorrad, das 1923 vom Band lief, die unzähligen Renn- und Rallye-Erfolge oder die Millionen von Kilometern, die BMW Fahrer heute auf der ganzen Welt zurücklegen – BMW Motorrad ließ sich nie aufhalten. Und das schon seit 90 Jahren.

Als Sondermodelle werden der Rock’n’Roll Roadster R 1200 R, der Charaktertourer R 1200 RT und das Enduro-Highlight R 1200 GS Adventure verfügbar sein. Alle drei präsentieren sich in elegantem Schwarz mit goldfarbenem Modellschriftzug, gold-eloxierten Fahrwerkselementen und einer exklusiven Messingplakette auf der Gabelbrücke.

Als besonderes Special wird Stephan Schaller, Leiter BMW Motorrad, in Mailand ein neues Modell mit luftgekühltem Boxer-Motor für 2013 ankündigen, das dem Jubiläum „90 Jahre BMW Motorrad“ in ganz besonderer Weise Rechnung trägt. Freuen Sie sich auf ein neues, charakterstarkes Motorrad, bei dem sich die Gene aus 90 Jahren Leidenschaft und Faszination in einem spannenden, vielfältigen Fahrzeugkonzept ausdrücken.

Ein weiteres Highlight auf der EICMA wird die neue F 800 GT sein. Ob idyllische Alleen, kurvige Alpenpässe oder endlose Highways – überzeugende Dynamik und hohe Fahrstabilität garantieren komfortablen Fahrspaß auf jeder Tour. Der wassergekühlte Zweizylinder-Reihenmotor mit 798 ccm Hubraum, ein hochentwickeltes 2-Kanal-ABS und ein kurzer Federweg sorgen für maximales Fahrvergnügen – mit maximaler Sicherheit.

Außerdem wird auf der EICMA die ultimative Ikone aller Reiseenduros ausgestellt: die R 1200 GS. BMW Motorrad öffnet hier ein neues Kapitel dieser langen Erfolgsgeschichte und perfektioniert die R 1200 GS noch einmal. Erleben Sie Kraft für jede Situation, souveräne Kontrolle und starke Individualität exklusiv und hautnah. Kurz: Entdecken Sie die beste GS aller Zeiten live auf der EICMA.

Desweiteren wird BMW Motorrad selbstverständlich wieder die Highlights des Jahres präsentieren: die neue Power-Maschine HP4, der ideale Allrounder F 700 GS, die vielseitige F 800 GS und natürlich alle neuen Farbvarianten, die wir in diesem Jahr bereits kennenlernen durften. Wem das immer noch nicht genug ist, für den gibt es natürlich den BMW Lifestyle, die Fahrerausstattung und das gesamte Angebot von BMW Motorrad hautnah!

Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen und besuchen Sie uns auf der EICMA in Halle 14, Stand 20.

Die EICMA vom 15. bis 18. November

Das EICMA-Gelände liegt in der Fiera Milano, SS. 33 del Sempione 28, 20017 Rho (MI) und ist per Flugzeug, mit dem Auto und den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. BMW Motorrad finden Sie in Halle 14, Stand H20.

Eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie hier.

Die Messe öffnet für Fachbesucher am 13. und 14. November von 9 bis 18:30 Uhr. Am 15. und 18. November ist die Messe dann für alle Besucher von 10 bis 18:30 Uhr geöffnet – am 16. und 17. November kann die Ausstellung sogar bis 20 Uhr besucht werden. Am 16. November haben alle Damen zudem freien Eintritt.

Ein Ticket kostet 18 Euro für Erwachsene. Kinder, Senioren (über 65 Jahre) und Gruppen (ab 10 Personen) zahlen 12 Euro.

Mehr Infos unter: www.eicma.it