veröffentlicht am 02.05.2013 um 10:16 Uhr
Motorräder

Die neue F 800 GS Adventure – für grenzenloses Abenteuer.

Die neue F 800 GS Adventure ist für echte Abenteurer gemacht. Mit dieser Enduro lässt sich die ganze Welt bereisen. Geschaffen auf der Basis der F 800 GS, bietet die neue Adventure alle nötigen Extras, um die Welt abseits der Straßen und der Zivilisation zu erobern.

Auf die Fahrer der neuen F 800 GS Adventure warten viele neue technische Möglichkeiten, die das grenzenlose Abenteuer perfekt machen, wie zum Beispiel der neue Gelände-Modus. Erstmals eingesetzt in der R 1200 GS hat sich dieser bereits bei „One World. One R 1200 GS.“ bewährt und feiert mit der neuen F 800 GS Adventure seinen nächsten Einsatz. Im Enduro-Modus reagieren ASC und ABS verzögert und sorgen somit für eine noch dynamischere Beschleunigung auf jedem Untergrund.

Der große 24 Liter fassende Tank, die ergonomische Sitzbank, markante Seitenteile sowie ein extra großer Windschild machen diese Reise-Enduro absolut robust. Seitliche Schutzbügel an Motor und Tank unterstreichen den maskulinen Charakter. Dabei ist die prägende GS Flyline aus allen Blickwinkeln klar erkennbar. Ob im außergewöhnlichen Sandrover matt oder im sportlichen Racingred uni: Dieses Motorrad ist gemacht für jene, die ihre Sehnsucht nach Grenzenlosigkeit stillen wollen. Perfekt abgerundet durch spezielles Sonderzubehör, wie Aluminium-Koffer und den neuen Navigator kann die Reise beginnen.

Die F 800 GS Adventure – ein Gesamtpaket für alle, die ihre Abenteuer jenseits vertrauter Straßen suchen.

Erfahren Sie alles über die neue Reise-Enduro und die exklusive Launch Edition, mit denen Sie ideal vorbereitet in das Abenteuer starten können. Zur neuen F 800 GS Adventure.