veröffentlicht am 07.10.2013 um 15:52 Uhr
Motorräder

Pure Freiheit. Pures Abenteuer.

Die Ikone der Reiseenduros hat die nächste Evolutionsstufe erreicht: Die neue BMW R 1200 GS Adventure, der perfekte Begleiter für Enduro-Abenteurer, die über alle Limits hinausgehen wollen.

Im Vergleich zur Ausgangsbasis - die R 1200 GS - verfügt „die Adventure“ über eine kompromisslose Ausstattung und ein markantes Design, das die Reiseenduro zu einem echten Werkzeug für echte Abenteurer macht. Die robuste Seitenverkleidung und der Motor-und Unterbodenschutz machen die GS auf den ersten Blick zu einer echten Adventure. Der leichte Aluminium-Tank besitzt eine Kapazität von 30 Litern und sorgt für eine erhöhte Reichweite auf Ihren Touren abseits der Zivilisation. Die serienmäßigen Fahrmodi „Rain“ und „Road“ versprechen auf Knopfdruck optimale Fahreigenschaften bei jedem Wetter und jedem Untergrund. Die Ergonomie wurde ebenfalls verbessert: Eine neue Sitzbank ermöglicht ermüdungsfreies Fahren auch bei längeren Strecken, während ein größerer Windschild für optimalen Wind- und Wetterschutz sorgt. Eine neu integrierte Klappe oberhalb des Tanks, in der Sie kleinere Gegenstände immer griffbereit halten können, rundet die Adventure-Ausstattung ab. Die R 1200 GS Adventure ist in den Farben Olive uni matt, Racingblue metallic matt und Alpinweiß 3 uni erhältlich.

Mehr Adventure geht nicht. Erleben Sie eine Enduro, mit der Sie die Welt umrunden können.
BMW R 1200 GS Adventure. Beeindruckt. Überall.

Mehr Informationen zur neuen R 1200 GS Adventure finden Sie hier.