veröffentlicht am 27.01.2014 um 11:44 Uhr
Urban Mobility

Gut aussehen mit der neuen Ride und Style Kollektion 2014

BMW Motorrad Fahrer und Fans wird diese Neuigkeit sicherlich freuen: Neben den zahlreichen neuen Motorrädern und Maxi-Scootern, die pünktlich zum Start der neuen Saison bei den BMW Motorrad Händlern erhältlich sein werden, gibt es wie immer auch eine umfangreiche Kollektion an Fahrerausstattung und -bekleidung. Damit sehen Sie auf und abseits des Bikes immer gut aus!

Getragen wird die neue Kollektion auf diesen Fotos vom deutschen Modell Alena Gerber, die auch als Schauspielerin und Moderatorin erfolgreich ist. Die Stücke sind allesamt aus der 2014er Kollektion und beinhalten den neuen Legend Helm sowie die dazugehörige Brille, die PCM Jacke und T-Shirts aus der LOGO-Kollektion.

Es ist gut möglich, dass 2014 das Jahr des offenen Helmes wird. Schließlich ist der Airflow 2 Helm bereits jetzt ein großer Erfolg bei Maxi-Scooter Fahrern und all jenen, die bei warmen Wetterbedingungen unterwegs sind. Mit dem immer größer werdenden Anteil kundenspezifischer Wünsche, dürfte der Legend Helm ebenso populär werden bei all jenen, die sich gerne den Wind um die Nase blasen lassen.

Der Legend Helm ist ein Tribut auf den klassischen Jet Helm, allerdings in puristischem Retro-Stil der Designer bei BMW Motorrad. Selbstverständlich entspricht der Helm den neuesten Sicherheitsvorschriften, hat zudem eine außergewöhnliche Stoßabsorption, ist sehr leicht und hat integrierte Nackenbänder, um einen irrtümlichen Abzug zu verhindern. Die Qualitätsarbeit besteht innen aus Echtleder. Die Außenhaut ist aus glasfaserverstärktem Plastik. Ein praktischer Vorteil ist die Herausnahme des Innenfutters, sowie der Kopf- und Wangenpads zur Reinigung.

Erhältlich ist der Helm in Farben wie Black Storm metallic und Alpine White, sowie in der Ausführung ‚NineT’. Passend dazu gibt es die klassische Legend Motorrad Brille, die es auch mit verspiegelten Gläsern gibt. Der Legen Helm ist in den Größen 54 bis 61 erhältlich.

Neben den neuen Produkten wurden für die Kollektion 2014 auch einige bestehende Stücke verbessert, beispielsweise bei der funktionalen Fahrerbekleidung. Darunter ist die PCM Ride Jacke mit hervorragendem Schnitt, die bestens unter eine Motorrad-Jacke passt. Dank der Phase Change Technology gleicht die PCM Ride Jacke Temperaturschwankungen aus. Steigt die Körper- oder Lufttemperatur also, wird die überschüssige Hitze absorbiert. Fällt die Temperatur wird die Hitze gespeichert.

Die PCM Ride Jacke sorgt somit stets für die optimal Temperatur – auch bei extremsten Wetterbedingungen – und verhilft dabei dem Fahrer zu bester Performance und allseits sicherer Fahrt. Selbstverständlich ist die Jacke auch für den Einsatz bei anderen Sportarten wie Skifahren, Joggen oder Wandern ideal. Für 2014 erhielt die Jacke ein nochmals moderneres Design. Der Tragekomfort wird durch die Softshell-Einsätze an den Seiten und Armen weiter verbessert, zudem hat die Jacke einen höheren Kragen. Zwei Seitentaschen mit Reißverschlüssen und Netzfutter bieten Platz für persönliche Dinge, und die Ärmel können bei Bedarf abgenommen werden, so dass seine Weste entsteht.

Die BMW Motorrad Style ‚Logo’ Kollektion richtet sich an alle, die stolz ihre Leidenschaft für BMW Motorrad mit attraktiven Shirts und Jacken und sogar Gepäckstücken zeigen wollen. Eine coole Fan-Kollektion kann natürlich ohne T-Shirts gar nicht bestehen. Alena sieht man daher auf den Fotos mit einem schönen Stück aus der Logo-Kollektion. Die Aufnahmen wurden in der BMW Welt und mit dem BMW C evolution gemacht.

Was hält Alena von der 2014er Kollektion?
„Die neue Kollektion ist sehr elegant und modern. Man kann jedes Stück darauf zu jeder Gelegenheit tragen” sagt sie. „Ich hatte sehr viel Spaß bei den Aufnahmen in der BMW Welt. Das ist ein großartiges Gebäude, das die BMW Marke und die BMW Fahrzeuge perfekt symbolisiert. Hier ist also auch der perfekte Platz, um den neuen E-Scooter ins rechte Licht zu rücken. Ich bin ein großer Fan des C evolution. Ich konnte ihn bereits im wunderschönen Barcelona testen, und es hat riesigen Spaß gemacht ihn zu fahren. Auf seinem Rücken habe ich Dinge, Gebäude und Menschen entdeckt, die mir sonst vielleicht entgangen wären. Und der E-Scooter war die perfekte Begleitung für diese Erfahrung. Ich freue mich schon sehr auf den Start der neuen Motorradsaison.“