SICHERHEIT BRAUCHT TATEN. KEINE WORTE.

Mit Sicherheit Freude am Fahren.

Nur wer sich keine Sorgen machen muss, kann wirklich genießen. Das gilt insbesondere für Motorradfahrer. Doch die grenzenlose Freiheit auf zwei Rädern erfordert optimal abgestimmte und absolut zuverlässige Technik. Deswegen arbeitet BMW Motorrad immer an innovativen Lösungen und neuen Ideen für größtmögliche Sicherheit und unbeschwerte Fahrfreude.

BMW Motorrad bietet unter allen Herstellern ein Sicherheits-Konzept an, das in seiner Ganzheitlichkeit absolut einmalig ist. Es basiert auf drei Bereichen, die ideal ineinandergreifen: Innovative Sicherheitstechnologien im Motorrad selbst, hochwertigste und zugleich funktionelle Fahrerausstattung und qualifizierte Fahrertrainings für jedes Level und jedes Terrain.

Diese drei Bereiche decken das Spektrum aktiver und passiver Fahrsicherheit vollständig ab. Und als Pionier in Sachen Sicherheit entwickelt BMW Motorrad dieses Konzept konsequent weiter.

Mit der serienmäßigen Ausstattung aller Modelle mit dem ABS definierte BMW Motorrad die Sicherheitsmaßstäbe für alle Motorradhersteller. Denn laut EU-Recht müssen erst ab 2016 alle neuzugelassenen Motorräder mit ABS ausgestattet sein. BMW Motorrad ist einmal mehr der Konkurrenz und der Zeit weit voraus.

Für uns ist Sicherheit ein Teil unserer gesellschaftlichen Verantwortung. Und das wird auch in Zukunft so bleiben. So viel ist sicher.