§ 1 Veranstalter des Gewinnspiels

Veranstalter des Gewinnspiels ist die BMW AG, Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft, Petuelring 130, 80788 München.

 

§ 2 Gewinn

1. Der Gewinn sind 3x2 Tickets für das Pure and Crafted Festival in Amsterdam.

2. Bei der Einlösung des Gewinns gelten die für die jeweilige Aktion gültigen AGB.

3. Es besteht jederzeit die Möglichkeit, dass der gewonnen Gegenstand von dem genannten/gezeigten Gegenstand abweicht (Modell, Farbe, etc.). Abschließende Entscheidungen liegen im Ermessen der BMW AG.

4. Bei der Einlösung der Gewinne können Zusatzkosten (z.B. Kraftstoff, etc.) anfallen. Diese Kosten sind von dem Gewinner zu tragen.

 

§ 3 Teilnahme und Dauer

1. Teilnahmeberechtigt an dem Gewinnspiel sind nur volljährige Personen, d. h. Personen, die zum Zeitpunkt der Teilnahme das 18. Lebensjahr bereits vollendet haben.

2. Zur Teilnahme sind nur Personen berechtigt, die ihren Wohnsitz während der Teilnahme in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben.

3. Gewinnspielzeitraum: 28.08.2019 von 14:00 Uhr bis 02.09.2019 11:00 Uhr.

Zum Gewinnspiel wird nur zugelassen, wer innerhalb der hierfür gesetzten Frist teilnimmt.

4. Jeder Teilnehmer kann nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen.

 

§ 4 Ausschluss von der Teilnahme

1. Von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen sind Mitarbeiter der BMW AG sowie deren Angehörige.

2. Im Falle eines Verstoßes gegen diese Teilnahmebedingungen kann die BMW AG den Teilnehmer von der Teilnahme am Gewinnspiel ausschließen.

3. Teilnehmer, die die Angaben zu ihrer Person nicht vollständig oder nicht wahrheitsgemäß treffen, können von der Teilnahme ausgeschlossen werden.

4. Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen (Gewinnspiel-Roboter) oder sich anderweitig einen Vorteil durch Manipulation verschaffen oder zu verschaffen suchen. Die BMW AG behält sich in einem solchen Fall die nachträgliche Aberkennung und Rückforderung der Gewinne vor.

 

§ 5 Durchführung und Abwicklung

1. Voraussetzung zur Teilnahme ist die Beschreibung, warum man unbedingt die Tickets für das Pure and Crafted Festival gewinnen möchte.

2. Unter allen gültigen Beiträgen werden die Gewinner per Zufallsprinzip ermittelt und persönlich über Social Media benachrichtigt.

3. Die Auslosung der Gewinner erfolgt am Montag, den 02.09.2019.

4. Die Gewinner werden per persönlicher Nachricht durch die BMW AG benachrichtigt.

5. Die Gewinner erhalten ihre Preise per Post an die angegebene Adresse. Der Versand erfolgt durch die BMW AG.

6. Es besteht kein Anspruch auf ersatzweise Barauszahlung bei Sach- oder sonstigen Gewinnen oder auf nachträgliche Änderung der Gewinne. Eine Abtretung oder der Weiterverkauf des Gewinns ist nicht möglich bzw. untersagt.

7. Es besteht kein Anspruch auf die Übertragung der Preise sowie auf einen Tausch von Preisen.

8. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb einer Woche nachdem die Gewinnbenachrichtigung an die von ihm angegebene Adresse versandt wurde, und erklärt gegenüber der BMW AG, dass er den Gewinn annimmt, oder ist er unter den von ihm angegebenen Daten nicht erreichbar, entfällt sein Anspruch auf den Gewinn. Gleiches gilt, wenn der Gewinner es unterlässt, zur Gewinnübermittlung notwendige Mitwirkungshandlungen vorzunehmen. Handelt es sich bei dem Gewinn um eine Reise, so betragen sowohl die Annahme- als auch die Mitwirkungsfrist bis zu 6 Wochen vor dem geplanten Reiseantritt. Verfällt der Gewinn, findet eine Neuverlosung unter den übrigen Teilnehmern nicht statt.

 

§ 6 Teilnehmergenerierte Inhalte

1. Teilnehmergenerierte Inhalte müssen mit geltendem Recht in Einklang stehen. Insbesondere darf Content weder pornografischen, rassistischen, politischen oder religiösen Inhalt besitzen noch Rechte Dritter (wie Urheber-, Marken- oder Persönlichkeitsrechte verletzen.

2. Der Teilnehmer versichert ausdrücklich, dass er über alle Rechte an dem betreffenden Inhalt verfügt, die uneingeschränkten Verwertungsrechte daran besitzt, dieser frei von Rechten Dritter ist und keine Rechte Dritter verletzt werden.

3. Besteht der Verdacht, dass ein Teilnehmer unter Verstoß gegen Ziff. 6.1 Rechtswidrigen Inhalt zur Teilnahme verwendet, behält sich die BMW AG vor, den Teilnehmer jederzeit von der Teilnahme auszuschließen und den betroffenen Inhalt zu löschen.

4. Erfordert das Gewinnspiel, dass Teilnehmer Fotoaufnahmen hochladen, so darf die auf dem Foto abgebildete Person nur der Teilnehmer selbst sein.

5. Die BMW AG ist zur Veränderung und Bearbeitung des Contents zum Zwecke des Gewinnspiels berechtigt. Sie wahrt hierbei die Persönlichkeitsrechte des Teilnehmers.

6. Der Teilnehmer räumt der BMW AG an dem Inhalt die räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkten, nicht ausschließlichen Nutzungsrechte unentgeltlich ein. Umfasst insbesondere die Nutzung zur Durchführung des Gewinnspiels und zu Berichten hierüber in Presse und sonstigen Medien.

7. Bei einer Verletzung der von dem Teilnehmer abgegebenen Rechte und Rechtmäßigkeitsgarantien, stellt der Teilnehmer die BMW AG von sämtlichen Ansprüchen frei, die Dritte gegenüber der BMW AG geltend machen. Darüber hinaus verpflichtet sich der Teilnehmer, die BMW AG bei einem Rechtsstreit in jeglicher Hinsicht bei der rechtlichen Verteidigung zu unterstützen und die Kosten der notwendigen Rechtsverteidigung einschließlich sämtlicher Gerichts- und Anwaltskosten zu übernehmen. Darüber hinausgehende Schadensersatzansprüche der BMW AG gegenüber dem Teilnehmer bleiben unberührt.

8. Verstößt der Teilnehmer gegen die vorgenannten Teilnahmebedingungen, wird der Teilnehmer die BMW AG, mit der BMW AG verbundene Unternehmen sowie die Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter, Gesellschafter und Erfüllungsgehilfen der BMW AG und/oder von mit der BMW AG verbundenen Unternehmen in Bezug auf Forderungen oder Ansprüche gleich welcher Art auf erstes Anfordern freistellen und schadlos halten, die von Dritten aufgrund von oder in Zusammenhang mit Inhalten, die der Teilnehmer im Rahmen seiner Teilnahme an dem Gewinnspiel bereitgestellt und/oder übermittelt hat, erhoben werden. Dies schließt jeweils auch angemessene Anwalts- und Gerichtskosten

ein.

 

§ 7 Vorbehalt der jederzeitigen Beendigung des Gewinnspiels

Die BMW AG behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigungen und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Die BMW AG ist hierzu insbesondere berechtigt, wenn die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann.

 

§ 8 Haftung

1. Die BMW AG wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.

2. Die BMW AG übernimmt die Haftung gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Für den Fall, dass der Gewinn aus Gründen nicht übergeben/wahrgenommen werden kann, die der Gewinner zu vertreten hat, entfällt der Gewinnanspruch.

3. Die BMW AG haftet für Schäden nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Dies gilt nicht im Falle der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Dies gilt auch nicht für die Verletzung von vertragswesentlichen Pflichten. Dies sind Pflichten, die für die Gewinnspieldurchführung wesentlich sind, da sie diese erst ermöglichen, und auf deren Erfüllung der Teilnehmer deshalb vertraut und vertrauen darf. Der Schadensersatz für die Verletzung von vertragswesentlichen Pflichten beschränkt sich auf gewinnspieltypische, vorhersehbare Schäden, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegen oder wegen Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit gehaftet wird.

 

§ 9 Datenschutzhinweis

Für die Durchführung des Gewinnspiels werden von der BMW AG personenbezogene Daten erhoben, namentlich sind dies der Vor- und Nachname, die E-Mail-Adresse sowie die Anschrift des Gewinners. Die Daten werden ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels verarbeitet (Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO), in diesem Zusammenhang gegebenenfalls Dritten zur Verfügung gestellt (z.B. mit Veranstalter verbundenen Unternehmen im Sinne der §§ 15ff. AktG und/oder Dienstleistern) und nach Beendigung des Gewinnspiels wieder gelöscht.

Weitere Hinweise zum Datenschutz, insbesondere zu Kontaktdetails sowie den Betroffenenrechten des Teilnehmers, finden sich unter: www.bmw.de/datenschutz.

 

§ 10 Einverständnis in Namensnutzung

Mit der Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass sein Name im Falle des Gewinns durch die BMW AG veröffentlicht wird. Dieses Einverständnis kann der Teilnehmer jederzeit und auch für die Zukunft per E-Mail an motorrad@bmw.de widerrufen.

 

§ 11 Sonstiges

1. Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der von dem Teilnehmer bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern die BMW AG. Die bereitgestellten Informationen gelten einzig dem Gewinnspiel 3x2 Tickets für das Pure and Crafted Festival in Amsterdam.

2. Der Teilnehmer macht gegenüber Facebook keine Ansprüche geltend, die im Zusammenhang mit der Teilnahme am Gewinnspiel/Preisausschreiben stehen. Er stellt Facebook von Ansprüchen Dritter, die durch seine Teilnahme am Gewinnspiel/Preisausschreiben entstanden sind, frei.

3. Die BMW AG behält sich vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern. In diesem Falle wird dem Teilnehmer eine neue Fassung der Teilnahmebedingungen zugesandt. Erklärt sich der Teilnehmer binnen einer Frist von [2 Wochen] nicht mit den geänderten Bedingungen einverstanden, wird er von der Teilnahme am Gewinnspiel/Preisausschreiben ausgeschlossen und seine Daten werden gelöscht.

4. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

5. Gerichtsstand ist München.

+ Weiterlesen