Team Brasilien.

Die Teilnehmer der Int. GS Trophy 2020.

Brasilien nimmt zum dritten Mal an der Int. GS Trophy teil. Nachdem sie bei der letzten Ausgabe pausierten, sind sie nun bestens darauf vorbereitet, in Neuseeland auf ihre Konkurrenten zu treffen. Claudinei Costa Silva (34), Felipe Ha Werroth (26) und Pedro Marchioretto (22) sind sehr von ihrer Teamfähigkeit überzeugt. Claudinei Costa Silva aus Sao Paolo ist Motorradmechaniker. Felipe Ha Werroth aus Santa Catarina ist Selbstständiger. Pedro Marchioretto, der in Itapira wohnt, ist Geschäftsmann.

Claudinei Costa Silva

Claudinei Costa Silva

Was bedeutet der „Spirit of GS“ für dich?

Eine Mischung aus Freiheit und Leidenschaft in einer Welt auf zwei Rädern.
 
Vervollständige den Satz: „Für mich bedeutet eine Woche ohne mein Motorrad ...“    

… eine einsame Woche.

Was wird deine größte Herausforderung bei der Int. GS Trophy 2020?

Alle meine Grenzen zu überwinden.

 

+ Weiterlesen

Felipe Hawerroth

Felipe Hawerroth

Was hat dich dazu gebracht, Motorradfahren zu lernen?

An dem Ort, wo ich geboren wurde und aufgewachsen bin, konnte man Sport im Kontakt mit der Natur treiben. Als Kind fühlte ich mich beim Motorradfahren frei. Und mit der Zeit wurde daraus zwangsläufig eine Begeisterung für das Motorrad.

Vervollständige den Satz: „Für mich bedeutet eine Woche ohne mein Motorrad ...“    

… eine Woche ohne Erholung.

Welche Erwartungen hast du an die Int. GS Trophy 2020?    

Ich hoffe, diese Erfahrung wird mich als Mensch und Fahrer weiterentwickeln und dass ich die Fahrer in meinem Umfeld unterstützen kann.

+ Weiterlesen

Pedro Marchioretto

Pedro Marchioretto

Vervollständige den Satz: „Für mich bedeutet eine Woche ohne mein Motorrad ...“

… eine Woche ohne einen Teil von mir, denn erst mit Bike bin ich komplett!

Welche besonderen Fähigkeiten bringst du in dein Team ein?

Ich habe gute Offroad-Kenntnisse, besonders mit der Enduro. Das trainiere ich seit meinem achten Lebensjahr!

Warum wird dein Team die Int. GS Trophy 2020 gewinnen?

Weil wir es gemeinsam angehen werden und hervorragendes Teamwork leisten, mit voller Konzentration erreichen wir den besten Platz auf dem Podest!

+ Weiterlesen

Alle Teams

Lerne die Fahrer kennen, die die Qualifikation erfolgreich absolviert und einen der hochbegehrten Plätze bei der Int. GS Trophy 2020 errungen haben.

Mehr erfahren
spinner